Am 05.08.17 "(Jagd-) Hund, wer bist Du" mit Ines Scheuer-Dinger

Am 05.08.17 "(Jagd-) Hund, wer bist Du" mit Ines Scheuer-Dinger

150   0   1   0   0   0
Kommentare (0)
Veranstalter bewerten
Kalender
Am 05.08.17 "(Jagd-) Hund, wer bist Du" mit Ines Scheuer-Dinger

Unterkategorie - Rund um Dein Tier

Tierart

Details

Adresse
Hundeschule Maria del Carmen Bernsberger Strasse 7 Moers Germany

Datum

Datum
05 August, 2017
Start
10.00
Ende
17.00

Info und Kontakt

Veranstalter
4steps4dogs - Training für Mensch & Hund

"(Jagd-) Hund, wer bist Du"

Viele Probleme im Zusammenleben mit unseren Hunden entstehen durch Missverständnisse. Frust bei Mensch und Hund sind vorprogrammiert und ein entspanntes, harmonisches Zusammenleben rückt in weite Ferne. Gerade Jagdhunde in Familienhand und jagdlich motivierte Hunde sind oftmals eine Herausforderung für uns Menschen. Dieses Seminar schafft ein besseres Verständnis und Wissen um die Bedürfnisse des Hundes.

Das Seminar... - hilft die Welt des Hundes besser zu verstehen. - sorgt zukünftig für weniger Frust in der Mensch-Hund Beziehung. - gibt Raum für individuelle Probleme und Fragen der jeweiligen Mensch-Hund Teams.

Ines Scheuer-Dinger, erfahrene Trainerin für Menschen mit jagenden Hunden, zeigt Ihnen in diesem Seminar, wie Sie Ihren Hund, seine Leidenschaften und Bedürfnisse wirklich kennen lernen können, so dass Sie Ihre kleine Persönlichkeit an Ihrer Seite wirklich verstehen und ihr ganz nah kommen.

Ablauf: 2 Wochen vor dem Seminar bekommen Sie einen Fragebogen per Mail vom Veranstalter zugesendet. Zusätzlich können Sie 2 Trainingswünsche bzw. Verhaltensweisen ihres Hundes angeben, an denen Sie gerne arbeitenden möchten. Diese werden dann individuell im Seminar behandelt.

Die maximale Teilnehmerzahl beschränkt sich bei diesem Seminar auf sechs Praxisteilnehmer. Die Teilnahme ohne Hund ist unbegrenzt.

Referentin: Ines Scheuer-Dinger,

kommt aus Erlangen und trainiert dort unter dem Namen "Hunting Noses" Menschen mit (JAgd)Hund. Ihre Familie hatte schon immer ein Fable für Dackel und so begleitete Sie zunächst Schnaufi, ein Rauhaardackel und dann Mesmo, ein Weimaraner auf ihrem Weg. Im Moment leben Finni und Lotta, zwei Drahthaarvizsla bei ihr.

Im Rahmen ihres Soziologiestudiums hat sie sich mit der Rolle der Hundehaltung in unserer Gesellschaft und der Mensch-Hund Beziehung befasst und zeitgleich eine Trainerausbildung zum internationalen Dogtrainer absolviert. Seit 2010 ist sie bei CumCane (Dr.Ute Blaschke-Berthold und Dieter Degen) in Ausbildung. Ines Scheuer-Dinger ist Jagdscheininhaberin und möchte damit Hundebesitzern einen Einblick in die Bedürfnisse der Umwelt, der Wildtiere und des Waldes vermittlen. Ihre Hündin Lotta, wird auf Basis der positiven Verstärkung auf jagdliche Prüfungen vorbereitet.

Der freundliche und faire Umgang mit dem Hund stellt die Grundlage ihrer Arbeit da. Jagdhunde in Familienhand, sowie deren artgerechte Beschäftigung ist ihre Leidenschaft.

Termin: Sa., den 05.August 2017 um 10:00 Uhr – Ca. 17:00 Uhr

Seminarort: 4steps4dogs Training für Mensch & Hund, in 71336 Waiblingen

Seminargebühr: 105,- € mit Hund / 90,- € ohne Hund; Kombibuchung beider Seminartage mit Ines Scheuer-Dinger: 195,- € mit Hund / 165,- € ohne Hund

(Preise inkl.MwSt. / exkl. Spesen)

Anmeldung unter: info@4steps4dogs.de


Karte

Start/Ziel tauschen


Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.