Ausbildung IFAA Rücken Yoga Training Day

Ausbildung IFAA Rücken Yoga Training Day

32   0   1   0   0   0
Kommentare (0)
Veranstalter bewerten
Kalender
Ausbildung IFAA Rücken Yoga Training Day

Unterkategorie - Rund um Sport

Details

Adresse
Körperform Skyloft Sasbach - Gesundheit & Fitness ohne Vertragsbindung Mättich 27 Sasbach Germany

Datum

Datum
18 März, 2018
Start
10.00
Ende
16.00

Info und Kontakt

Veranstalter
Körperform Skyloft Sasbach - Gesundheit & Fitness ohne Vertragsbindung

Ausbildung IFAA Rücken Yoga Training Day

Referent: Viola Bayer

Rückenschmerzen sind die Volkskrankheit Nummer eins. Die Ursachen liegen häufig in sitzenden Tätigkeiten, Fehlhaltungen, Bewegungsmangel, Fehlbelastungen und vor allem im Stress. Schmerzen im Rücken und Schulter-Nackenbereich belasten nicht nur den Körper, sondern drücken die Stimmung und zermürben auf psychischer Ebene.

Rückenyoga ist Prophylaxe und Therapie zugleich. Er ist eine modifizierte Form des Hatha Yoga, die effektive Übungen aus dem Yoga und der Rückentherapie nutzt und zugleich auch mentales Training ist, das Stress und damit Spannung auf mentaler, muskulärer und faszialer Ebene abbaut. Rücken und Rumpf werden gestärkt, Wirbelsäule und Schultergürtel werden beweglicher, Verspannungen und Verklebungen im Gewebe lösen sich, sodass Schmerzen vorgebeugt und gelindert werden können.

// Nutzen Du bekommst innerhalb eines Tages sehr praxisorientiert alles Wissenswerte an die Hand, um „Rücken Yoga“ Stunden sicher und kompetent zu unterrichten und um einzelne Sequenzen für den Rücken in deinen Yogaunterricht zu integrieren.

// Abschluss Nach erfolgreichem Abschluss erhältst du eine Teilnahmebescheinigung.

// Inhalt • Anatomie der Wirbelsäule und des Beckens • Häufige Krankheitsbilder der Wirbelsäule und Wirbelsäulen-Abschnitte • Stundenprofile für verschiedene Krankheitsbilder der Wirbelsäule • Aufbau von Yoga Sequenzen in Bezug auf die Wirbelsäulenabschnitte HWS, BWS und LWS


Karte

Start/Ziel tauschen


Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.