Brain Training Schwerpunkt Visualisierung

Brain Training Schwerpunkt Visualisierung

115   0   2   0   0   0
Kommentare (0)
Veranstalter bewerten
Kalender
Brain Training Schwerpunkt Visualisierung

Unterkategorie - Rund um Dein Tier

Tierart
Event Details

Details

Adresse
Hauptstrasse 42, 4584 Lüterswil

Datum

Datum
11 November, 2017
Start
9.00
Ende
17.00
Datum
12 November, 2017
Start
9.00
Ende
17.00

Brain Training Schwerpunkt Visualisierung

Mit Conny Sennhauser von agility-mental

Passieren dir im Wettkampf immer wieder die gleichen Fehler, weil du einen Moment unachtsam warst? Das Kommando zu spät gegeben hast, dich zu früh abgedreht oder sogar den Parcours vergessen hast? Dabei trainierst du regelmässig und intensiv mit deinem Hund? Trotzdem hast du das Gefühl, dass du im Wettkampf nicht deine volle Leistung abrufen kannst?

Obedience und Agility sind sehr komplexe Sportarten, die an den Hundeführer hohe Kompetenzen in den Bereichen Konzentration, Fitness, Wahrnehmung, Koordination, Merkfähigkeit und Reaktion stellen.

Das Brain- und Mentaltraining ist eine Mischung aus Gedächtnis- und Bewegungs-/ Athletiktraining. Dabei werden deine koordinativen Fähigkeiten jedoch auch deine Merk- und Handlungsfähigkeiten sowie die Entscheidungsfähigkeit trainiert. Alles Fähigkeiten, die für einen erfolgreichen Hundesportler unerlässlich sind.

Im Seminar werden wir nebst dem Brain- und Mentaltraining intensiv an der Visualisierung, also deinem Vorstellungsvermögen arbeiten. Beim Visualisieren stellst du dir eine Bewegung, eine Situation oder einen Wettkampf vor und simulierst damit mental ein reales Ereignis. Dies fühlt sich an, als würde ein Film im Kopf ablaufen, den du selbst bewusst lenken und steuern kannst.

Du lernst im Seminar Möglichkeiten kennen, wie du eine bevorstehende Prüfung visualisierst. Oder wie du eine Bewegung, die du optimieren möchtest, mittels Visualisierung verbessern kannst. Auch kannst du einen nicht so gelungenen Lauf oder eine Prüfung visualisieren und Schritt für Schritt überprüfen, wo du Fehler gemacht hast und was die bessere Variante gewesen wäre.

Trainiere deine koordinativen und kognitiven Fähigkeiten und entlaste dadurch deinen Hund.

Das Training findet ohne Hunde statt, so kannst du deine Kompetenzen verbessern, ohne deinen Hund zu belasten. Damit du nach dem Seminar alleine weitertrainieren kannst, bekommst du Ideen und Anleitungen für zu Hause mit.


Karte

Start/Ziel tauschen


Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.