Praxisseminar Antijagdtraining

Praxisseminar Antijagdtraining

79   0   2   0   0   0
Kommentare (0)
Veranstalter bewerten
Kalender
Praxisseminar Antijagdtraining

Unterkategorie - Rund um Dein Tier

Tierart

Details

Adresse
Hundeschule Socialwalks, Rottstr. 53, 31718, Pollhagen, Germany

Datum

Datum
16 September, 2017
Start
10.00
Ende
17.00
Datum
17 September, 2017
Start
10.00
Ende
17.00

Praxisseminar Antijagdtraining

Einen jagdlich interessierten Hund an potentieller Beute abzurufen ist die Königsdisziplin des Gehorsams. In Theorie und Praxis werden Ihnen an diesem Wochenende Übungen zur Verbesserung des Gehorsams Ihres Hundes vorgestellt. Themenbereiche: - Schleppleinentraining - Orientierungstraining - Impulskontrolle - Wild anzeigen - Gehorsam Sie erhalten Anregungen, wie Sie die Interessen Ihres Hundes besser kanalisieren können. Es geht in diesem Seminar NICHT um Straftechniken oder das Aberziehen des jagdlichen Interesses, sondern um die Kontrolle des Hundes auf Basis positiver Verstärkung. An einem Wochenende ist kein Jagdproblem kuriert, aber Sie erhalten die nötigen Übungsideen um das Problem anzugehen. Voraussetzungen: Sie kennen die Grundlagen der Lerntheorie. Ihr Hund beherrscht unter mittlerer Ablenkung ein Kommsignal und ein Signal zum Bleiben.

Zur Referentin: Pia Gröning llebt mit einer Großen Münsterländer Hündin und einem Spaniel-Setter-Mix aus Ungarn in Marl. Alma ist bereits ihr 4. Großer Münsterländer und etliche Pflegehunde haben bis zum Einzug in ihr neues Zuhause bei Pia gelebt. Pias Schwerpunkt liegt auf dem Training und der Beschäftigung von Jagdhunden bzw. jagdlich interessierten Hunden in Nicht-Jäger-Hand und allgemein Hunden aus dem Tierschutz. Sie hat Pädagogik mit dem Schwerpunkt Erwachsenenbildung und Psychologie studiert. Parallel hat sie sich zum Thema Hund in etlichen Wochenendseminaren fortgebildet und den Abschluss Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin IHK gemacht. Im Juli 2005 ist ihr Buch (zusammen mit Ariane Ullrich) "Antijagdtraining - wie man Hunde vom Jagen abhält" erschienen. Daran knüpfen Wochenendseminare in Deutschland und den umliegenden Ländern an. Im Oktober 2008 sind die DVDs "Antijagdtraining" und "Longiertraining für Hunde" erschienen. Die DVD "Hürdenrennen mit Geruchsunterscheidung" folgte in 2011, sowie später auch die Trainingskarten und DVD "Treibball" (zusammen mit Sabine Geisler). In 2013 ist ihr Buch "Der Tierschutzhund -Starthilfe in ein neues Leben" erschienen und es folgte "Spiele & Action für Jagdhunde". Seit 2008 ist Pia für die "Akademie für Naturheilkunde ATN AG" (Schweizer Fernuniversität) als Autorin, Dozentin und Prüferin tätig. Sie ist Mitglied im BHV e.V.. Ihr wurde die Genehmigung nach § 11 Abs. Nr. 8f Tierschutzgesetz erteilt.

Anmeldung bitte an nicolemitschke@yahoo.de


Karte

Start/Ziel tauschen


Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.