Robert Mehl - Traumafolgestörungen bei Hunden

Robert Mehl - Traumafolgestörungen bei Hunden

83   0   2   0   0   0
Kommentare (0)
Veranstalter bewerten
Kalender
Robert Mehl - Traumafolgestörungen bei Hunden

Unterkategorie - Rund um Dein Tier

Tierart
Event Details

Details

Adresse
Hirschhausen, Hessen, Germany

Datum

Datum
21 Oktober, 2017
Start
9.30
Ende
17.00

Robert Mehl - Traumafolgestörungen bei Hunden

Traumafolgestörungen bei Hunden aus neurobiologischer, humanpsychologischer und –therapeutischer Sicht mit Robert Mehl

Hunde, die in ihrem Leben in Situationen geraten sind, in denen sie sich lebensgefährlich bedroht und hilflos gefühlt haben, die in irgendeiner Form missbraucht wurden, aus desolaten Aufzuchtbedingungen stammen oder sich plötzlich in einer Umgebung wiederfinden, deren Anforderungen ihre Anpassungsfähigkeit überfordern, zeigen häufig Verhaltensauffälligkeiten, die man als Traumafolgestörungen beschreiben kann. Dies kann z. B. Hunde betreffen, die in (Verkehrs-) Unfälle verwickelt waren, misshandelt wurden, von anderen Hunden schwer gebissen wurden oder aus Tiertransporten oder dem (Auslands-) Tierschutz stammen.

Mehr Info http://www.hundereferenten.de/Seminare/Termine2016und2017/tabid/108/ModuleID/497/ItemID/1503/mctl/EventDetails/Default.aspx


Karte

Start/Ziel tauschen


Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.