Seminar: Massage & Entspannung für Ihren Hund-noch 3 Plätze frei

Seminar: Massage & Entspannung für Ihren Hund-noch 3 Plätze frei

417   0   4   0   0   0
Gast  
Kommentare (0)
Seminar: Massage & Entspannung für Ihren Hund-noch 3 Plätze frei

Unterkategorie - Rund um Dein Tier

Tierart

Details

Adresse
Hunde-HofSchlickburg 14 Neuendeich Germany

Datum

Datum
04 März, 2017
Start
10.00
Ende
14.00

Info und Kontakt

Veranstalter
Stabile Pfoten
Praxis für Hundephysiotherapie
Iris Andresen
Pracherdamm 97
25436 Uetersen
kontakt@stabilepfoten.de
Mobil: 0176 – 447 411 22
Mobil
0176 – 447 411 22
Privat oder gewerblich
Kosten / Gebühr
€60/Person mit 1 Hund; €45/Person ohne Hund
Anzahl der Teilnehmer
7 Personen mit Hund; 3 Personen ohne Hund

Anmeldung unter: Stabile Pfoten Praxis für Hundephysiotherapie Iris Andresen Pracherdamm 97 25436 Uetersen kontakt@stabilepfoten.de Mobil: 0176 – 447 411 22

Anmeldung unter: Stabile Pfoten Praxis für Hundephysiotherapie Iris Andresen Pracherdamm 97 25436 Uetersen kontakt@stabilepfoten.de Mobil: 0176 – 447 411 22

Seminartermin: Samstag, 04. März 2017 Beginn: 10:00 Uhr Seminardauer: 4 Std.

Kosten: € 60,00 pro Person mit je 1 Hund € 45,00 pro Person ohne Hund

Maximale Teilnehmerzahl: 7 Personen mit je 1 Hund plus 3 Plätze für Personen ohne Hund

Veranstaltungsort: Hunde-Hof, Schlickburg 14, 25436 Neuendeich

Zu diesem Praxisseminar sind alle interessierten Hundebesitzer herzlich willkommen, die einen kleinen Einblick in die Hundeanatomie erfahren möchten. Im praktischen Teil werden wir Sie gemeinsam in die Welt der Entspannung mitnehmen. Sie werden Massagegriffe erlernen und begleitende Möglichkeiten gezeigt bekommen, die Sie ganz leicht Zuhause umsetzen können. Alle erlernten Massagetechniken sind bei „Jeder-Hund“, sowohl bei Hunden mit körperlichen Beeinträchtigungen oder Erkrankungen im Bewegungsapparat, bei Hundesenioren oder aktiven Hunden (Hundesport), aber auch in der Prävention sowie bei nervösen und ängstlichen Hunden einsetzbar. Der gesundheitliche Zustand Ihres Hundes wird individuell berücksichtigt und alle Anwendungen entsprechend angepasst. Der Kurs setzt sich aus einem einführenden theoretischen Teil und einer ausführlichen Praxiseinheit zusammen.

Inhalte des Praxis-Seminars: Theoretischer Teil • Kleine Lehre der Hunde-Anatomie: Skelettaufbau, Überblick der großen Gelenke • Theoretische Massagegrundlagen • Indikationen und Kontraindikationen

Praktischer Teil • Skelett- und Muskulatur: markante Knochenpunkte und Strukturen am eigenen Hund erfühlen • Atemtherapie: klein, mit großer Wirkung • Praktische Massagetechniken am eigenen Hund erlernen • Wärmebehandlung: Anwendungsformen und praktische Tipps

Der Hunde-Hof verfügt über einen großzügigen Seminarraum, so dass eine kleine Gruppe von 7 Hunden und 10 Personen bequem Platz hat und sich niemand auf die „Pfoten“ tritt.

Im Seminar zusätzlich enthalten: - Skript für jeden Teilnehmer - Tee, Kaffee und Gebäck


Fotos

Karte

Start/Ziel tauschen

Terminanfrage
(Oder private Nachricht senden)

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.