Wenn Hunde sich prügeln - Aggressionsverhalten

Wenn Hunde sich prügeln - Aggressionsverhalten

157   0   2   0   0   0
Kommentare (0)
Veranstalter bewerten
Kalender
Wenn Hunde sich prügeln - Aggressionsverhalten

Unterkategorie - Rund um Dein Tier

Tierart

Datum

Datum
20 August, 2017
Start
10.00
Ende
16.00

Wenn Hunde sich prügeln - Aggressionsverhalten

Gerne würde Gabi sich mal wieder mit anderen Hundehalter unterhalten. Aber sie steht allein auf der Hundewiese, denn ihr Samson gilt als Prügler! Die anderen Hundehalter halten Abstand.

Gabi ist sich aber gar nicht so sicher, ob Samson wirklich so unverträglich ist. Eigentlich hat er sich immer gut mit anderen Hunden verstanden. Gut, er läßt sich nicht die Butter vom Brot nehmen, aber er hat nie jemanden verletzt, bis heute.

Aber die anderen Hundehalter haben gehört, dass Samson, der stattliche Schäferhundrüde neulich den 1 Jahr alten Balu im Nacken gepackt und runtergedrückt hat. Zwar denken alle das Gleiche, nämlich dass es mit dem 1-jährigen Labrador nicht unbedingt den Falschen erwischt hat, aber trotzdem… wer will schon, dass der eigene Hund den Hintern verhauen bekommt!?

So geht es vielen Hundehaltern von Hunden, die klar kommunizieren! Aber seien wir mal ehrlich… manchmal sind es schon Angeber, Proleten, Machos und Prügler… vielleicht haben sie auch mal Lust drauf Ärger anzufangen und nicht immer sind es Rüden, die Mädels ziehen da schon mit... aber aus anderen Gründen.

In diesem Seminar, gucken wir uns an, was Aggression eigentlich ist und wozu sie dient, ob sie immer schlecht ist? Wir wollen Gründe für Aggression herausarbeiten und uns im Anschluss daran damit beschäftigen, ob es nicht sinnvoll wäre, das ein oder andere auch mal laufen zu lassen und wenn nicht, wie man richtig eingreift.

DETAILS

Beginn: Sonntag, 20.08.2017 um 10.00Uhr

Ende: Sonntag, 20.08.2017 um ca. 16.00/ 16.30Uhr

Veranstaltungsort: Ist abhängig von der Teilnehmerzahl und wird rechtzeitig bekannt gegeben. Raum Holle/ Hildesheim.

Theorie: Über den Sinn von Aggression Warum kloppen Hunde sich Gesichter der Aggression Rassebedingte Unterschiede Wann muss ich eingreifen Wie greife ich richtig ein Was, wenns mal schief gegangen ist?

Wichtige Infos zu diesem Seminar: Hunde haben an diesem Tag frei und können nicht mitgebracht werden.

Teilnehmer: Max. 30 Teilnehmer Min. 5 Teilnehmer (bei weniger Anmeldungen findet das Seminar nicht statt und wird ggf. auch kurzfristig abgesagt, bereits gezahlte Beträge werden dann natürlich zurück erstattet)

Kosten: 60,-Euro 50,-Euro für Clubmitglieder 15,-Euro für Trainer/innen

Ablauf: Einlass ab 9.45 Uhr Mittagspause von 12.30 – 13.00Uhr Voraussichtl. Ende zwischen 16.00 und 16.30 Uhr

Referent/en: Jennifer Gutmann




Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.