Workshop Zielobjektsuche (ZOS) mit Lizenztrainerin Manuela Klemz

Workshop Zielobjektsuche (ZOS) mit Lizenztrainerin Manuela Klemz

114   0   2   0   0   0
Kommentare (0)
Veranstalter bewerten
Kalender
Workshop Zielobjektsuche (ZOS) mit Lizenztrainerin Manuela Klemz

Unterkategorie - Rund um Dein Tier

Tierart

Details

Adresse
Hundezentrum Dogges, Keferloher- Markt- Str. 19, 85640, Putzbrunn, Germany

Datum

Datum
27 August, 2017
Start
9.00
Ende
18.00

Workshop Zielobjektsuche (ZOS) mit Lizenztrainerin Manuela Klemz

Da die letzten ZOS-Workshops so gut ankommen ist und viele weitermachen möchten, geht es mit unseren ZOS Terminen direkt weiter:

Am Sonnstag, den 27.08.2017 gibt es zwei Workshops: Entweder von 9.30 bis 13.30 Uhr oder von 14.30 bis 18.30 Uhr.

In beiden Gruppen sind Fortgeschrittene sowie Anfänger willkommen. Für die Übermotivierten gibt es auch die Möglichkeit Vor- und Nachmittags teilzunehmen.

Impressionen von unserem letzten Workshop findet ihr in den nächsten Tagen hier auf unserer DOGGES Facebook-Seite ;-)

Hier nochmal ein paar Infos zur Zielobjektsuche:

Was ist ZOS und warum sollte es für meinen Hund interessant sein? Zielobjektsuche ist eines der effektivsten Auslastungsmöglichkeiten für Familienhunde. Die Hunde lernen ein bestimmtes Objekt (zum Beispiel eine bestimmte Wäscheklammer, Stift, Feuerzeug, etc.,) rein über Nasenarbeit zu finden und anzuzeigen.

Dadurch, dass man völlig unabhängig in jeder Umgebung mit dem Hund arbeiten kann und auch keinen großen Aufwand betreiben muss erfreut sich bei vielen Hundebesitzern die Zielobjektsuche immer größerer Beliebtheit.

Was möchte man mehr als einen Hund, der sich auf ruhige Art und Weise auslastet und sich zufrieden und müde schnüffelt?

Für welche Hunde eignet sich ZOS? Die Zielobjektsuche eignet sich vom Welpen bis zum Senior, egal ob groß oder klein, Rassehund oder Mischling für nahezu jeden Hund. Sehr aktive und agile Hunde bekommen eine ruhige Aufgabe, die nicht noch zusätzlich puscht. Unsicherheiten und Instabilitäten können positiv verändert werden.

Unser ZOS- Workshop am 27.08. wird geleitet von Manuela Klemz, sie ist ZOS®-Lizenztrainerin für Familienhunde. Warum kann ich ZOS nicht bei jedem Trainer lernen? Bei der Ausbildung zur Zielobjektsuche können sich leicht bei nicht optimaler Anleitung Fehler einschleichen, weshalb ZOS von den Entwicklern Thomas und Ina Baumann geschützt wurde. Nur speziell ausgebildeten und lizensierten ZOS- Trainern bleibt es vorbehalten Kurse anzubieten.

Was kostet die Teilnahme und wo muss ich mich anmelden? Die Teilnahmegebühr pro Mensch-Hund Team liegt bei 75,00 € (inkl. MwSt.), Zuschauer zahlen 30,00 € (inkl. MwSt.), übermotivierte Teams bekommen die zweite Tageshlfte zum halben Preis ;-).

Anmeldungen bitte direkt über unser Anmeldeformular: www.dogges.de/buchungsformular-abendvortraege-workshops-seminare/

Weitere Informationen bekommt ihr unter www.dogges.de oder per Mail unter info@dogges.de oder gerne auch telefonisch unter 0176-31636865.

Wir würden uns sehr über eure Teilnahme freuen!


Karte

Start/Ziel tauschen


Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.